Icon taxi

Metro

Tag u. Nacht Mathieu Monteiro

Taxi · Parkhaus

Parkhaus Eden
3929 Täsch

Telefon 027 967 64 44 Mobile *  079 220 28 61 Fax 027 967 64 74 Website www.taxi-metro.com

 * Wünscht keine Werbung
×

Beschreibung & Besonderheiten

Taxi Metro

Dies ist unser Motto für zufriedene Kunden. Taxi Metro Parking Eden ist eine kleine familiäre Unternehmung mit Sitz in Täsch bei Zermatt. Neben dem Taxi-Geschäft bieten wir unseren Kunden Parkmöglichkeiten während des Aufenthaltes in der Gegend von Zermatt. Unser 24h Taxi-Service fährt Sie an jedes Ziel in der ganzen Schweiz. Auch fahren wir Sie an grössere Flughäfen im Ausland. Wir sind zu jeder Zeit für Sie da, egal um welche Zeit!     Neben dem Taxigeschäft verfügen wir ...

Dies ist unser Motto für zufriedene Kunden.

Taxi-Service

24h Taxi-Service, 7 Tage in der Woche

Wir sind zu jeder Zeit für Sie da - ob am Morgen, am Nachmittag, am Abend oder mitten in der Nacht.

Unser Taxi-Service fährt Sie gerne an jedes Ziel in der Schweiz und an grössere Flughäfen im Ausland wie beispielsweise nach Mailand oder Bergamo.

Zu unserem Taxi-Service gehört:

  • Gepäcktransport
  • Gruppentransport
  • Umzüge
  • Flughafentransfer

 

  • Taxipreis Täsch-Zermatt: Mindesttarif 30 CHF (1-3 Personen), ab 4 Personen 10 CHF pro Person
  • Nachttarif Täsch-Zermatt (22:00-06:00 Uhr) Mindesttarif 40 CHF, ab 5 Personen 10 CHF pro Person

Taxi Metro Parking Eden ist eine kleine familiäre Unternehmung mit Sitz in Täsch bei Zermatt. Neben dem Taxi-Geschäft bieten wir unseren Kunden Parkmöglichkeiten während des Aufenthaltes in der Gegend von Zermatt.

Unser 24h Taxi-Service fährt Sie an jedes Ziel in der ganzen Schweiz. Auch fahren wir Sie an grössere Flughäfen im Ausland. Wir sind zu jeder Zeit für Sie da, egal um welche Zeit!

 

 

Neben dem Taxigeschäft verfügen wir über Aussenparkplätze und eine Tiefgarage, welche wir Ihnen bei Ihrem Aufenthalt in Täsch und Umgebung gerne zur Verfügung stellen.

Bilder

Kundenfeedback

Was ist Ihre Erfahrung?
Es gibt noch nicht genug Kundenfeedback zu Metro