Dr. med. Meyer Philipp

AndreasKlinik Cham Zug › Belegärzte in der AndreasKlinik nach Fachgebiet › Fachärzte FMH für Chirurgie

Chirurgie · Ärzte

Baarerstrasse 11
6300 Zug

Telefon *  041 711 88 42 Fax *  041 710 71 40 Website www.viszeralchirurgie-zug.ch

 * Wünscht keine Werbung

Öffnungszeiten

geschlossen
Heute 08:00 – 12:00
Montag – Mittwoch 08:00 – 12:00
13:30 – 17:30
Donnerstag 08:00 – 12:00
Freitag 08:00 – 12:00
13:30 – 17:00
Samstag – Sonntag geschlossen
×

Beschreibung & Besonderheiten

In meiner Praxis führe ich "kleinchirurgische" Eingriffe durch. In einem gemeinsamen Gespräch in meiner Praxis erläutere ich Ihnen die verschiedenen Operationsmethoden und entscheide im Einzelfall welche Methode bei Ihnen in Frage kommt.

Ich biete folgende Eingriffe an

Die Viszeralchirurgie umfasst die operative Behandlung des ganzen Verdauungstraktes – von der Speiseröhre, über Magen, Dünn- und Dickdarm bis zum Enddarm und After. Weiterhin gehört die Chirurgie der Leber, der Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse und der Milz zu diesem Spezialgebiet.

Darüber hinaus die endokrinen Organe wie Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebennieren, sowie die operative Behandlung des Zwerchfelles und der Bauchwand.

Die Viszeralchirurgie wird für den ganzen Verdauungstrakt eingesetzt:

Speiseröhre
Magen
Dünndarm
Dickdarm
Mastdarm
Leber
Gallenblase
Bauchspeicheldrüse / Pankreas


Die Bariatrische Chirurgie wird bei Übergewichtsproblemen eingesetzt:

Magenbypass
Schlauchmagen
Magenband

Die Endokrine Chirurgie befasst sich mit der operativen Therapie von Erkrankungen von Drüsen.

Schilddrüse
Nebenschilddrüse
Nebennieren

Bei der Proktologie werden folgende Erkrankungen behandelt:

Hämorrhoiden
Fisteln
Inkontinenz

Hernienchirurgie

Leistenbruch
Schenkelbruch
Nabelbruch
Narbenbruch
Zwerchfellbruch

Minimalinvasive laparoskopische Chirurgie

Insbesondere Hernienchirurgie
Dickdarm
Magen

Gefässchirurgie

Krampfadern (Varizen)
Port-à-Cath

Sprachen
Deutsch. Spanisch. Französisch. Englisch. Italienisch.
Lage
Nahe öffentlichem Verkehr. Im Zentrum. In Bahnhofsnähe. Stufenlos zugänglich.

Bilder