Icon construction Clausen Beton-Trenn AG

Bohren Fräsen • Muldenservice Muldentransport

Kontakt

Telefon
Fax
027 924 52 80
Mobile
Adresse
Kantonsstrasse 370
3900 Gamsen
Wünscht keine Werbung
Von
Nach
Von
Nach

Beschreibung & Besonderheiten

Betonschneiden und Betonbohrarbeiten in Brig-Gamsen

Seit 1985 bieten wir für Sie Dienstleistungen im Bereich der Betonschneid- und -bohrarbeiten sowie des Betonabbaus und -rückbaus an. Auch zukünftig werden wir alle uns anvertrauten Arbeiten mit den besten Materialien, die uns zur Verfügung stehen, in einwandfreier Qualität ausführen.

Mit der schienengeführten Wand- oder Bodensäge werden im Nass- oder Trockenschnittverfahren präzise Schnitte durchgeführt. Das Schienensystem kann an der Decke, an Wänden oder auf dem Boden montiert werden. Dadurch können Trennschnitte beliebiger Länge an Bauteilen (Decken, Bodenplatten, Beläge etc.) erstellt werden.

 

Einsatzbereiche:

  • Ausschneiden von Öffnungen in Wänden, Decken und Bodenplatten
  • Trennschnitte
  • Bündigschnitte
  • Bodennahe Horizontal- und Schrägschnitte
  • Fugenschnitte
  • Belagschnitte in Asphalt- oder Betonbelägen im Strassenbau
  • Anschrägen von Randsteinen

 

Kenndaten:

  • Diamantsägeblätter mit einem Durchmesser von bis zu 2200 mm ermöglichen Schnitttiefen von bis zu 105 cm
  • lärmarme und erschütterungsarme Arbeitstechnik
  • Schrägschnitte zwischen 1° und 45° möglich
  • Antrieb der Wandsäge mit Strom (400V 16-63A CEE Eurostecker) oder Notstromaggregat

Ein Diamantseil wird über Umlenkrollen durch das Bauteil gezogen. Diese Schnitttechnik wird meistens angewandt, wenn der Einsatz der normalen Betonschneidanlage aufgrund der Dimension nicht möglich ist. Mit der Seilsäge können fast alle Materialien bearbeitet werden: Beton, Mauerwerk, Naturstein / Fels, Kunststein oder Stahlkonstruktionen stellen kein Hindernis mehr dar, egal wie gross die Schnittfläche ist.

Der Einsatz der Kreisseilsäge ermöglicht das Ausschneiden von kreisförmigen Öffnungen in beliebiger Stärke und Durchmesser von mehr als einem Meter.

Einsatzbereiche:

  • Schnitte, welche mit der normalen Betonschneidanlage nicht mehr durchgeführt werden können
  • Dicke Bruchsteinmauern oder dicke Betonmauern können geschnitten werden
  • Für die Durchführung des Diamantseils sind Kernbohrungen notwendig


Kenndaten:

  • Schnittflächen und -tiefen praktisch unbegrenzt
  • Lärmarme und erschütterungsarme Arbeitstechnik
  • Beton, Mauerwerk, Naturstein / Fels, Kunststein oder Stahlkonstruktionen
  • Antrieb der Seilsägen mit Strom (400V 63A Eurostecker) oder Notstromaggregat

Kundenfeedback

Es gibt noch nicht genug Kundenfeedback zu Clausen Beton-Trenn AG
Quelle: Swisscom Directories AG