Montessori Kindergarten, Kid's Paradise

Kindergarten • Kinderkrippe

Kontakt

Tscherrig Daniela

Adresse
Engenbüelstrasse 10
8304 Wallisellen
Wünscht keine Werbung

Öffnungszeiten

geschlossen
Heute
08:00 – 12:00
Montag – Dienstag
08:00 – 17:30
Mittwoch
08:00 – 12:00
Donnerstag – Freitag
08:00 – 17:30
Samstag – Sonntag
geschlossen
Von
Nach
Von
Nach

Beschreibung & Besonderheiten

Kid’s Paradise – Montessori Kindergarten



Herzlich Willkommen

Viele Eltern oder auch Alleinerziehende können heute nicht mehr Familie und Beruf gleichzeitig bewältigen und sind somit auf Familienergänzende Einrichtungen angewiesen. Die Nachfrage für solche kindergerechten Institutionen ist viel grösser als das Angebot. So haben wir 1997 in den ehemaligen Räumlichkeiten eines öffentlichen Kindergartens der Gemeinde Wallisellen die private Einrichtung Kid´s Paradise gegründet.

Hier sollen die Kinder in ihrer Persönlichkeit bereits im zarten Kindergartenalter voll akzeptiert und jedes Kind gemäss seiner persönlichen Geschwindigkeit, Aufnahmefähigkeit und Interesse gefördert und unterstützt werden.

Was sind die pädagogischen Grundlagen der Montessori Pädagogik?

Die Montessori Pädagogik stellt jedes einzelne Kind in den Vordergrund. Maria Montessori geht davon aus, dass Kinder eigeständige, individuelle Persönlichkeiten sind, die am besten durch selbsttätiges Handeln lernen. Je nach seinem Entwicklungsstand zeigt das Kind verschiedene Interessen, die die Grundlage und den Impuls für Lernschritte bilden.

Für diese individuellen Lernprozesse entwickelte Maria Montessori spezielle Arbeitsmaterialien. Sie ermöglichen den Kindern, durch Angreifen und Handeln mit konkreten Gegenständen jene abstrakte Lerninhalte zu "be-greifen", die in Kindergarten, Schule und im täglichen Leben an sie herangetragen werden.
Ein Leitsatz der Montessori Pädagogik lautet: " "Hilf mir, es selbst zu tun!"

Das Montessori Material

Als Hilfestellung für die Entwicklung der Kinder hat Maria Montessori einige Arbeitsmaterialien geschaffen. Die Entwicklungsmaterialien haben verschiedene Aufgaben:
  1. Übungen des praktischen/täglichen Lebens helfen den Kind, Schritt für Schritt unabhängig von der Hilfe anderer zu werden, für sich selbst und für die Umgebung sorgen zu können, seine Motorik ebenso wie seine Auge-Hand-Koordination immer mehr zu verfeinern und zu beherrschen.
  2. Die Sinnesmaterialien helfen dem Kind bei der Verfeinerung seiner Sinneswahrnehmungen, bei der Ausdifferenzierung seiner Sicht der Realität und beim Aufbau seiner inneren Strukturen/Ablagen, in die es alle bereits erlebten, aber noch ungeordneten Sinneserfahrungen einordnen kann.
  3. Die didaktischen Materialien zu Mathematik sowie zu Sprache und Schrift ermöglichen dem Kind, abstrakte Lerninhalte über die Tätigkeit mit konkretem Material im wahrsten Sinne des Wortes zu BE-GREIFEN.
  4. Die Materialien zum Bereich Kosmische Erziehung bieten dem Kind vielfältige Möglichkeiten, durch Staunen über beobachtbare Phänomene und experimentelles, entdeckendes Lernen zu Erkenntnissen im naturwissenschaftlichen Bereich zu gelangen. „Den Keim für die Naturwissenschaften zu legen“ nannte Maria Montessori als vordringlichste Aufgabe der Kosmischen Erziehung, die ihren aktuellen Bezug auch in der Ökologie- und Friedenserziehung findet.
Was wir bieten

Eine liebevolle Ganztagsbetreuung für die Kinder und eine Entlastung für berufstätige und Alleinerziehende Eltern, für eine altersgemischte Gruppe in kindergerechten Räumlichkeiten mit einem eigenen grossen Garten. Die Kinder werden von zwei ausgebildeten Montessori Kindergärtnerinnen und zwei
Praktikantinnen betreut.

Was uns besonders wichtig ist!

Kinder sind unsere Zukunft. Auf Ihnen können wir bauen und etwas verändern. Dabei müssen wir Ihnen jedoch eine möglichst entwicklungsfähige Umgebung für ihre Individualität anbieten. Es soll eine Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit, Toleranz und Respekt sowie eine liebevolle Umgebung zwischen den Betreuerinnen und den Kindern, als auch zwischen den Kindern untereinander sein.

Wir bauen auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern.

Unsere Aktivitäten

Zusatzaktivitäten

In der Merzweckhalle in Wallisellen findet jeweils Donnerstag und Freitag der Turnunterricht statt.

Exkursionen

Neben dem Unterricht im Kindergarten werden grosser Wert auf Themenbezogene Exkursionen wie Ausflüge ins Dino-Museum, Zoo Zürich, Masoala-Halle, Bauernhof, Kyburg, Tierpark usw. gelegt.

Veranstaltungen

Wir engagieren uns auch gerne mit den Kindern beim Räbelichtliumzug, feiern die drei Könige, Fasnacht, Ostern, Halloween, organisieren einen Samichlaushöck für die ganze Familie, einen Osterbrunch für die Mütter, einen Grillplausch für die Väter usw.

Wo sind wir?

Abseits der Quartierstrasse, ganz idyllisch eingebettet in einer ruhigen Wohnsiedlung in Wallisellen, liegt der private Kindergarten Kid´s Paradise. An der parallelverlaufenden Strasse hat es genügend Parkplätze und auch mit dem Bus ist der Kindergarten gut erreichbar.

Kundenfeedback

Es gibt noch nicht genug Kundenfeedback zu Montessori Kindergarten, Kid's Paradise
Quelle: Swisscom Directories AG