Bahnhofbuffet Non Solo Treno

Restaurant • Pizzeria

Kontakt

Perri

Adresse
3920 Zermatt

Öffnungszeiten

jetzt offen
Heute
06:00 – 23:00
Montag – Sonntag
06:00 – 23:00
Von
Nach
Von
Nach

Übersicht

Beschreibung & Besonderheiten

Willkommen im Ristorante Pizzeria Non Solo Treno in Zermatt


Der erste Blick nach dem Aussteigen aus dem Zug fällt auf die bereitstehenden Pferdewagen und die Elektrotransporter der Hotels, der zweite fällt auf die zentralste gastronomische Adresse des Ortes.

Luciano Perri hat aus dem Bahnhofbuffet mit seiner grossen Terrasse eine Attraktion für alle Gelegenheiten gemacht - und der Name «Non Solo Treno» ist Programm.

Hier werden nämlich nicht nur die hungrigen Bahnreisenden in der Wartezeit auf die nächste Verbindung nach Täsch oder Brig mit Walliser Spezialitäten verpflegt, hier geniessen auch die Skifahrer und Wanderer schon am frühen Morgen ihr Frühstück. Am Nachmittag werden hier auch saisonale Kuchen und Torten angeboten.
Man ist flexibel, serviert einen Imbiss oder ein Menü für Gourmets. Doch der wirkliche Grund für die Popularität des Non Solo Treno sind die mittags, abends und zwischendurch gebackenen Pizzen aus dem Ofen. Egal ob Quattro Stagioni oder Margherita; Luciano Perri und seine im Backen bestens geschulten Mitarbeiter wissen die Kunden immer wieder aufs Neue zu begeistern.
Auch mit den passenden Weinen, die sowohl aus Italien wie auch dem Wallis stammen. Deren Genuss steht wenig im Wege: Sorgen um seinen Führerschein muss sich im autofreien Zermatt ja niemand machen!


Rubriken

Kundenfeedback

Was Besucher über Bahnhofbuffet Non Solo Treno sagen
avatar
Ambiente
Service
Küche
Expérience familiale
Sevice catastrophique par un monsieur au cheveux noir, nous a amené les assiettes sans demander qu’elle assiette est à qui, pose les assiettes sur les serviettes fait tomber le sel pas un sourire pas d’amabilité cuisine correct mais rien d’extraordinaire, est venu nous débarrasser les assiettes très tardivement la serveuse parle pas suisse-allemand peu le Français le vin du vinaigre rapport qualité-prix très moyen, la serveuse nous dit qu’il y a une boule de glace compris dans le prix des assiettes de nos enfants et finalement on paie 2 boules sur 3 c’est à ne plus rien comprendre et je vous raconte pas la saleté entre les sièges enfin je n’y mettrai plus jamais les pieds et ne le recommande à personne.
12. November 2018, Maurizio Fornay
Quelle: Swisscom Directories AG